Müller Bus Touristik KG
+49 (0) 5086 - 2464 Mo - Fr: 09.00 - 17.00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 75 bis 1480

Auf den Spuren des Bernina- und Glacier-Express im Dreiländereck - 6 Tage

PDF drucken
Termin:
07.07.2021 - 12.07.2021
Preis:
ab 759 € % pro Person

1. Tag:  Anreise nach Österreich zum Hotel Löwen in Feldkirch.

2. Tag: Den ersten Tag Ihres Aufenthaltes verbringen Sie in Vorarlberg. In Bregenz machen Sie mit Ihrem Reiseleiter einen Spaziergang vom Hafen zur größten Seebühne Europas. Nach dem Aufenthalt in Bregenz unternehmen Sie eine Landschaftsfahrt durch den nördlichen Bregenzer Wald, die mit einem Besuch in einer Schnapsbrennerei endet. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um Schnaps und Likör. Natürlich dürfen Sie die "Köstlichkeiten" auch verkosten, bevor Sie die Rückfahrt zu Ihrem Hotel antreten.

>3. Tag: Heute sind Sie mit der Rhätischen Bahn unterwegs (fakultativ). Der BERNINA-EXPRESS bringt Sie im Panoramawagen von Tiefencastel nach Poschiavo. Das Landwasserviadukt bei Filisur, viele Serpentinen und Kehrtunnels im Albulatal, Berninapass sowie der höchste Punkt „Ospizio Bernina“ (2253 m) gehören zu den Highlights Ihrer Bahnfahrt. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, einen entspannten Tag im alpinen Ferienort St.Moritz zu verbringen.

 

>4.Tag: Heute "besteigen" Sie in Chur den "langsamsten Schnellzug der Welt". Im Panoramawagen des GLACIER EXPRESS geht es in einer beeindruckenden Fahrt am Zusammenfluss von Vorder- und Hinterrhein vorbei in die Rheinschlucht, auch "Swiss Grand Canyon" genannt. Vorbei am Benediktiner Kloster Disentis geht es hinauf zum höchsten Punkt der Glacier-Strecke, dem 2033 m hohen Oberalppass. In spektakulären Schleifen geht es wieder abwärts nach Andermatt. Hier erwartet Sie der Bus, um Sie durch die Teufelsschlucht vorbei am Vierwaldstättersee zurück ins Hotel zu bringen.

5. Tag Nach dem Frühstück geht die Fahrt zunächst an Bludenz und am Rande des Montafons entlang hinauf zum Arlbergpass / St. Anton. Im Lechtal beginnt die Panoramafahrt durch das Paznauntal hinauf zur Bieler Höhe. Hier bietet sich ein kurzer Spaziergang am Silvretta-Stausee mit Blick auf Piz Buin an. Zurück geht es durch das Montafon, eine Strecke mit unzähligen Serpentinen.

 

6. Tag Mit einem Koffer voller neuen Eindrücke treten Sie die Heimreise an.

Für diese Reise gilt Stornostaffel A

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxizubringer
  • Bordfrühstück am Anreisetag
  • 5x Ü/HP im Hotel Löwen in Feldkirch
  • 1x Zugfahrt Glacier Express im Panoramawagen (2. Klasse) Chur – Andermatt
  • 4x ganztägige Reiseleitung lt. Beschreibung
  • Silvretta-Maut
  • Reisebegleitung während der gesamten Reise ab 20 Teilnehmer
  • Insolvenzversicherung

Reiserücktrittsversicherung ist nur bei Buchung bis 15.12.2020 inkludiert. Bei späterer Buchung müssten Sie diese Versicherung gegen einen Aufpreis extra abschließen.

 

 

07.07.2021 - 12.07.2021 | 6 Tage

Hotel Löwen

Details
  • pro Person im DZ
    779 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2021
    759 €
  • pro Person im EZ
    879 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2021
    859 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Celle - Haustürabholung zum Hallenbad Celle
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Zugfahrt Bernina-Express (2.Kl.) Tiefencastel-Poschiavo
    65 €

Hotel Löwen

Hotel in Österreich

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk