Müller Bus Touristik KG
+49 (0) 5086 - 2464 Mo - Fr: 09.00 - 17.00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 25 bis 1550

Radeln in der Sächsischen Schweiz mit Elberadweg bis Dresden - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
15.07.2019 - 19.07.2019
Preis:
ab 649 € pro Person

Erleben Sie das Naturparadies Sächsische Schweiz sowie „das schönste Stück des Elberadweges“ während einer begleiteten Radtour mit interessanten Zwischenstopps in drei Etappen. Diese herrliche Strecke bietet wunderschöne Landschaften, kaum Steigungen und hervorragende Radwege. Je nach Kondition können Sie wählen, ob Sie ein Trekking Rad oder ein Elektrorad fahren möchten.

 

1. Tag: Anreise nach Neustadt in Sachsen. Nachmittag zur freien Verfügung.
2. Tag: Nationalparktour Sächsische Schweiz (32 km, mittel) Die Tour beginnt in der hinteren Sächsischen Schweiz, der Kernzone des Nationalparks. Zwischen den Schrammsteinfelsen, immer entlang des Flüsschens Kirnitzsch, erleben Sie eines der schönsten Naturparkgebiete in Europa. Weiter radeln Sie durch das romantische Kirnitzschtal mit Stopp am Lichtenhainer Wasserfall bis nach Bad Schandau zum Elbufer. Hier holt Sie der Bus ab und Sie fahren am Nachmittag zur Festung Königstein. Weithin sichtbar thront die größte Bergfestung Europas 240 m hoch über der Elbe. Nach der Besichtigung geht es zurück über die Panoramastraße zum Hotel.
3. Tag: Bad Schandau - Pirna ( 28 km, sehr leicht ) Gestartet wird auf dem bekannten Elberadweg in Bad Schandau. Dieser Radweg gehört zu den schönsten Abschnitten des gesamten Elberadweges. Sie radeln entlang imposanter Felsmassive, unterhalb der Festung Königstein, durch Rathen mit der Basteibrücke bis in die historische Stadt Pirna als Etappenziel. Nach einem Stadtrundgang fährt Sie Ihr Bus zur Basteiaussicht. Während Sie den wunderschönen Blick ins Elbtal genießen, können Sie die heutige Radtour in 190 m Höhe Revue passieren lassen.
4.Tag: Pirna - Dresden ( 23 km, sehr leicht )
Ab Pirna radeln Sie heute bis in die Altstadt von Dresden. Am Anfang der Sächsischen Weinstraße, im weltbekannten Dresdner Elbtal, sehen Sie das Schloss Pillnitz, die drei Dresdner Elbschlösser und die Brücke „Blaues Wunder“. In Dresden direkt auf dem Theaterplatz vor der Semperoper, endet die heutige Etappe. Nach einem Stadtrundgang durch die historische Altstadt mit all seinen barocken Bauwerken ist noch Zeit, die Frauenkirche, den Zwinger oder den Neumarkt zu bewundern.
5. Tag: – Sie nehmen Abschied von der Sächsischen Schweiz und kehren nach Hause zurück.

 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxizubringer
  • Bordfrühstück am Anreisetag
  • 4x Ü/HP im Parkhotel Neustadt in Sachsen
  • Hausschnapsverkostung
  • Miete und Transportkosten Tourenrad inkl. Ersatz/Reparaturservice
  • 3x Radtourenbegleiter ganztags
  • Stadtrundgang Pirna, Dresden
  • Eintritt und Führung Festung Königsstein
  • 1x Fährüberfahrt auf der Elbe
  • 1x Eintritt in die Badelandschaft „Mariba“ am Hotel
  • Filmabend über den Nationalpark
  • Tägliche Saunanutzung
  • Kurtaxe
  • Reiserücktritts- u. Insolvenzversicherung

 

 

15.07.2019 - 19.07.2019 | 5 Tage

Parkhotel Neustadt

  • pro Person im DZ
    649 €
  • pro Person im EZ
    737 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Celle - Haustürabholung zum Hallenbad Celle
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Miete Elektrorad
    45 €
  • Aufpreis Miete Helm
    6 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk