Müller Bus Touristik KG
+49 (0) 5086 - 2464 Mo - Fr: 09.00 - 17.00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 30 bis 1700

Pfingsten im Fränkischen Weinland - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
04.06.2022 - 07.06.2022
Preis:
ab 459 € % pro Person

Barocke Pracht und Bocksbeutel-Weingenuss 

 

1.Tag: Anreise ins Frankenland, wo Mainfranken vor allem „Weinfranken“ ist. Ihr Landhotel Rügheim liegt eingebettet in die schöne unterfränkische Natur mit ihren sanften Hügeln, satten Wiesen und Wäldern und inmitten des Deutschen Burgenwinkels mit seinen zahlreichen Schlössern, mittelalterlichen Burgen und romantischen Ruinen.

2.Tag: Heute steht die Barockstadt Würzburg auf Ihrem Programm. Bei der Stadtführung können Sie die Werke des berühmten Baumeisters Balthasar Neumann bestaunen, wie die vielgerühmte Residenz, die zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde, sowie die Hofkirche, die als unvergleichlicher Höhepunkt barocker Raumkunst gilt. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung in der Altstadt. Eine weitere Perle der Baukunst ist der Rokokogarten in Veitshöchheim. Er wurde von den Würzburger Fürstbischöfen angelegt und gilt noch heute als einer der schönsten seiner Art in Deutschland. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit zu einem Spaziergang durch die einzigartige Schloßpark-Anlage.

3.Tag: Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Frankenweine. Ein „Weinerlebnis-Gästeführer“ begleitet Sie in Ihrem Reisebus auf einer Rundfahrt durch die kleinen Weinorte am Fuße des Zabelsteins, der höchsten Erhebung im nördlichen Steigerwald. Auf einem kleinen Spazierganz durch die Weinberge und bei einer Weinverkostung erfahren Sie direkt am Rebstock auch viel Wissenswertes über die Arbeiten eines Winzers im Jahresablauf. Im Anschluss entführt Sie der „singende Winzer“ Gerhard Runge in Dürrfeld auf eine musikalische Weinprobe mit SILVANER & CO. In gemütlichen Räumlichkeiten lassen Sie sich bei beschwingten Melodien und fachkundiger Moderation eine Steigerwälder Häckerbrotzeit schmecken und verkosten dabei erlesene Frankenweine. Gut gelaunt geht Ihre Fahrt am Nachmittag mit dem Bus weiter nach Volkach, wo Sie eine Schifffahrt durch die Volkacher Mainschleife bis zur Schleuse Wipfeld und zurück unternehmen. Auf dem Schiff wird Ihnen ein Stück Kuchen und wahlweise Kaffee oder Tee serviert.

4.Tag: Vom Frühstücksbuffet gestärkt treten Sie voller Eindrücke die Heimreise an.

Es gilt Stornostaffel A

 

•Fahrt im modernen Reisebus

•Taxizubringer
•Bordfrühstück am Anreisetag
•2 x Ü/HP im Landhotel Rügheim
•Stadtführung in Würzburg
•Ortstaxe
•Geführte Weinbergrundfahrt mit Spaziergang und Verkostung von 2 Weinen
•Moderierte musikalische Weinprobe mit Live-Gesang, Steigerwälder Häckerbrotzeit und 6 Frankenweinen
•Schifffahrt von Volkach zur Mainschleife mit 1 Stück Kuchen + 2 Tassen Kaffee o. Tee
•Reisebegleitung während der gesamten Reise ab 20 Teilnehmer
•Insolvenzversicherung

04.06.2022 - 07.06.2022 | 4 Tage

Landhotel Rügheim

  • pro Person im DZ
    499 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.01.2022
    459 €
  • pro Person im EZ
    571 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.01.2022
    531 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Celle - Haustürabholung zum Hallenbad Celle
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk